Management-Diagnostik

Wenn Sie Fehlentscheidungen vermeiden oder unerkannte Potenziale entdecken möchten, können Sie mit der Management-Diagnostik eine sehr präzise, objektive und aussagefähige Einschätzung über die Managementkompetenz eines Kandidaten erhalten. Bedeutende Anlässe für eine Management-Diagnostik mit einer systematischen Kompetenz- und Potenzialanalyse sind:

  • Unterstützung und Absicherung von Auswahlentscheidungen (interne/externe Mitarbeiter)
  • Minimierung der Risiken bei der Besetzung mit Fach- und Führungskräften
  • strategische Personalentwicklung einschließlich einer konkreten Maßnahmenplanung
  • persönliche Standortbestimmung für Fach- und Führungskräfte
  • Change-Management-Prozesse mit strategischer Neuausrichtung
  • Gesellschafter- oder Managementwechsel infolge von Mergers-&-Acquisitions-Aktivitäten.

Management-Diagnostik“ bedeutet nach unserem Verständnis, folgende Maßnahmen zu konzipieren und durchzuführen:

  • Analyse von Persönlichkeitsprofilen
  • Definition von kompetenzbasierte Anforderungsprofilen
  • individuelle Assessments
  • Management-Audits.

Wir wenden wissenschaftlich fundierte Methoden an, die eine hohe Objektivität, Reliabilität und Validität gewährleisten.

Ein unverzichtbares Qualitätsmerkmal unserer diagnostischen Arbeit ist ein ausführliches Feedbackgespräch mit dem Kandidaten und dem Auftraggeber (Gutachten, grafische Ergebnisprofile).

Der Personaltest CAPTain-Management differenziert die wichtigsten Verhaltenskompetenzen für alle Managementebenen und gibt individuelle Entwicklungshinweise.

Sie möchten mehr über unser Leistungsangebot erfahren oder haben bereits einen konkreten Anwendungsfall? Wir bitten wir Sie um eine kurze E-Mail an unseren Senior-Partner Herrn Çifçi cifci@deutsche-pb.de. Erreichen können Sie ihn jederzeit auch telefonisch unter +49 40 (0)468 668-30.

 

MENÜ